egovpartner.zh.ch

eUmzug im Kanton Appenzell Ausserrhoden

12.04.2018 - Mitteilung

Zurück zu Mitteilungen

Symbolbild eUmzug Schweiz

Einwohnerinnen und Einwohner von Appenzell Ausserrhoden können Umzüge seit dem 9. April 2018 online mit dem Service eUmzug Schweiz melden. Damit sind nun Umzugsbewegungen zwischen Appenzell Ausserrhoder und Zürcher Gemeinden unterbruchsfrei elektronisch möglich.

Umzüge können nun in sechs Kantonen, der Stadt St. Gallen und der Gemeinde Flawil bequem über den Online-Service (www.eumzug.swiss) gemeldet werden. Die Ausbreitung des E-Government Services schreitet somit planmässig voran. Weitere 17 Kantone beabsichtigen noch dieses Jahr mit den Einführungsprojekten zu starten. Bis heute wurden rund 37'000 Umzüge elektronisch über die Umzugsplattform verarbeitet.

Übersicht Ausbreitung eUmzugCH
Quelle: E-Government Schweiz

eUmzug Erklärvideo

eOperations Schweiz hat mit Unterstützung des Verbands Zürcher Einwohnerkontrollen und egovpartner das Erklärvideo überarbeitet. Neu wird speziell auf den Dokumentenupload hingewiesen und man erhält einen kurzen Einblick, was im Hintergrund bei den Einwohnerdiensten abläuft. Neben der deutschen Version, ist das Video nun auch auf französisch und italienisch verfügbar. Besuchen Sie dazu den Youtube Channel des Kantons Zürich.

Zurück zu Mitteilungen