egovpartner.zh.ch

«Vertrauen in den Staat in Zeiten der Digitalisierung», Digital Festival - Zürich

27.08.2019 - Mitteilung,Veranstaltung

Zurück zu Mitteilungen

Logo Digital Festival 2019

Angetrieben von Kreativität und Inspiration, mit herausragenden Inhalten, unvergesslichen Erlebnissen und einer hochkarätigen Community bringen wir dich aufs nächste Level. Erlebe die Kraft der Kollaboration, erweitere dein Netzwerk und entwickle Ideen die dein persönliches Wachstum fördern. Das Digital Festival ist die Schweizer Plattform für Digital Leaders, Digital Aficionados und Innovatoren, die durch Neugier, Offenheit und Macher-Mentalität vereint werden.

Was müssen wir beachten, wenn wir Dienstleistungen für die Bürgerinnen und Bürger sowie Unternehmen digitalisieren? Wie können wir den Datenschutz bei Digitalisierungsprojekten von Anfang an mitdenken? Gibt es Widersprüche zwischen Datenschutz und Komfort? Wie können wir das Vertrauen in den Staat mit fortschreitender Digitalisierung aufrechterhalten?

In diesem Lab im Rahmen des Digital Festival 2019 in Zürich beleuchten und diskutieren wir die Themen Vertrauen, Datenschutz und offene Daten im Zusammenhang mit E-Government und digitaler Verwaltung aus verschiedener Perspektive.

Das eineinhalbstündige Lab findet am Donnerstag 26. September zwei Mal statt: um 14:00 Uhr und um 16:00 Uhr. Es ist Teil des Digital Festival und kostenpflichtig. Tageskarten und weitere Tickets unter dem Link unten.

Angaben zum LAB "Vertrauen in den Staat in Zeiten der Digitalisierung"

26. September 2019, 14.00 - 15.30 Uhr

26. September 2019, 16.00 - 17.30 Uhr

Oracle Labs, Prime Tower (Board Room, 17. Stock), Hardstrasse 201, 8005 Zürich

Digital Festival 2019, Kantonales Labteam
v.l.n.r: Marit Hansen, Franziska Moser, Andreas Amsler

Moderiert von:

  • Beatrice Hasler-Dierauer, Kommunikation, Abteilung Digitale Verwaltung und E-Government, Staatskanzlei Kanton Zürich
  • Hans Peter Waltisberg, Kommunikation, Datenschutzbeauftragter Kanton Zürich

Mit:

  • Franziska Moser, Projektleiterin Staatskanzlei Kanton Zürich
  • Marit Hansen, Landesbeauftragte für Datenschutz in Schleswig Holstein
  • Andreas Amsler, Leiter Fachstelle Open Government Data Kanton Zürich

Vergünstigte Eintritte für Mitarbeitende von Kanton und Gemeinden

Mitarbeitende der kantonalen Verwaltung sowie der Zürcher Gemeinden erhalten vergünstigte Eintritte auf die Tagespässe.  Mit einem Tagespass können Sie sämtliche Angebote des Digitalfestival an einem Tag besuchen. 
Bitte melden Sie sich bei Beatrice Hasler-Dierauer (Kontaktangaben nebenstehend) für einen Vergünstigungscode.

Zurück zu Mitteilungen